Juni 2012

Nun ist der Juni fast schon vorüber und es wird Zeit mal wieder zu berichten und auch die Webseite auf den aktuellen Stand zu bringen. Das leider schlechte Wetter dieses Sommers bremst die Aktivitäten doch sehr - dennoch gibt es ein paar Fortschritte zu berichten.

Die Isolierung ist immer noch nicht beendet und wie sich dann und wann zeigt, wäre wohl eine andere Reihenfolge des bisherigen Ausbaus besser gewesen, aber dafür ist es nun zu spät. In der Konsequenz bedeutet das, dass hier und da Iso entfernt werden muss - z.B. um die Montageleisten für die Verkleidung ankleben zu können.

Der schönste Fortschritt aber ist der Einbau der Midi-Heki Dachluke, So wurde dann auch das Ausbautagebuch um das Kapitel Dachluken ergänzt. Geplant waren noch 2 weitere Mini-Heki. Wie aber die Erfahrung zeigt, passt das Mini-Heki nicht in den geplanten Waschraum - der Abstand der Dachsparren ist zu eng. Ergo wurde ein Mini-Heki wieder verkauft und stattdessen eine kleiner Luke besorgt - dafür dann aber gleich eine mit 12 Volt Abluftgebläse.

Aktuell beschäftigt mich, neben der Fortsetzung der laufenden Arbeiten, die Planung der Dach- und Seitenverkleidung. Dazu aber später und an anderer Stelle mehr.